Erster Sieg für die Damen 2

26.10.2019 | TSV Oberriexingen – TSV Wiernsheim 2 | 14:24 (7:10)

Das junge Team der 2. Damen-Mannschaft des TSV Wiernsheim wurde am vergangenen Wochenende in Oberriexingen willkommen geheißen.

Die erste Halbzeit begann durchwachsen. Die Abwehr wurde zunächst des Öfteren durch die zielsicherste Spielerin der Oberriexinger Mannschaft durchbrochen und der Angriff der Wiernsheimer Damen war zu statisch. Zusätzlich blieben 7-Meter-Chancen ungenutzt, weshalb in der 15. Minute lediglich ein Gleichstand erzielt wurde. Durch eine Verbesserung der Abwehr zum Ende der 1. Halbzeit hin wurde ein Halbzeitstand von 7:10 erkämpft.

In der zweiten Halbzeit konnten durch eine stärkere Abwehr und gute Paraden der Wiernsheimer Torfrau Sarah Böhringer einige Tore verhindert werden. Auch im Angriff verbesserte sich die Leistung und so wurden aus allen Positionen Tore erzielt. Der Endstand von 14:24 war verdient und somit nahmen die Damen 2 ihre ersten beiden Punkte mit nach Hause.

Es spielten:
Sarah Böhringer (im Tor), Beatrice Greger (4), Melissa Schwarz, Leonie Metzger (6), Linda Volkmann (4), Maren Broschek (8), Jule Herzog (1), Sarita Scholl, Lea Türksch, Katharina Feil, Helen Müller (1)

Scroll to Top