Fußball

Ebert und AL

Neuer Trainer für die Aktive Saison 2023/2024

Der TSV 1892 Wiernsheim – Fußball geht mit neuem Trainer in die Saison 2023/2024 Nachdem unser langjähriger Trainer Martin Kern seinen Gang in den wahrscheinlichen Trainerruhestand angekündigt hatte, waren wir gezwungen, für die Saison 2023/2024 einen neuen Trainer zu suchen. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir mit Sven Ebert einen jungen, engagierten Spielertrainer […]

Neuer Trainer für die Aktive Saison 2023/2024 Weiterlesen »

DJI 0059 Groß e1527116672258

36. int. Pfingstturnier

Bericht der Abteilungsleitung Nach zwei Jahren Zwangspause war es am vergangenen Pfingstwochenende wieder soweit – das 36. Internationale Pfingstturnier konnte stattfinden. Voller Elan machten sich die Verantwortlichen an die Planung, begleitet von Unsicherheiten welcher der Neustart mit sich brachte. Der Wettergott allerdings hatte den Termin des Turniers verschlafen, denn es herrschte nicht wie sonst an

36. int. Pfingstturnier Weiterlesen »

aa startbild aktive1

FV Markgröningen  3:1  TSV Wiernsheim

Mit dem Ziel den dritten Sieg in Folge zu holen, reiste die erste Mannschaft des TSV Wiernsheim am Donnerstag nach Markgröningen. Der FV stand in der Tabelle nur einen Platz vor unseren Mannen, hatte aber das Hinspiel knapp für sich entscheiden können.  Die beiden Mannschaften lieferten sich, entsprechend ihren Tabellenplätzen, ein Spiel auf Augenhöhe. Der

FV Markgröningen  3:1  TSV Wiernsheim Weiterlesen »

DJI 0059 Groß e1527116672258

TSV Grünbühl – SG TSV Wiernsheim / TSV Wurmberg   3:1  (2:0)

Mit sehr dünner Personaldecke reiste die SG am Samstag nach Grünbühl. Die Gastgeber versuchten durch schnelles druckvolles Spiel gleich zu Beginn für klare Verhältnisse zu sorgen. Doch mit toller Abwehrarbeit und großem Einsatz gelang es uns das Spiel offen zu halten. Jamal hätte sogar fast für die Führung gesorgt, doch 5 Meter vor dem Tor

TSV Grünbühl – SG TSV Wiernsheim / TSV Wurmberg   3:1  (2:0) Weiterlesen »

DJI 0059 Groß e1527116672258

SGM TSV Wiernsheim / TSV Wurmberg  –  TV Aldingen   6:2  (2:0)

Mit einem klaren Heimsieg konnte die SGM die ersten 3 Punkte in der Leistungsstaffel einfahren. Für unsere Jungs war es das erste Spiel auf dem neuen Kunstrasen und es dauerte 10 Minuten bis man sich akklimatisiert hatte. Nick hatte die erste Möglichkeit zur Führung, jedoch noch ohne Erfolg. Besser machte es 3 Minuten später Sturmkollege

SGM TSV Wiernsheim / TSV Wurmberg  –  TV Aldingen   6:2  (2:0) Weiterlesen »

aa startbild aktive1

TSV I  1:3  FC Gündelbach

Nachdem unsere Zweite aufgrund von Personalengpässen abgesagt werden musste, trat unsere Erste gegen den Tabellenletzten aus Gündelbach an. Siegesgewillt präsentierte sich unsere Elf, die selbst stark ersatzgeschwächt war, vor Anpfiff. Das sollte sich rächen, so nahm man den Gegner vermutlich auf die leichte Schulter. Von Beginn an war Gündelbach sehr aggressiv gegen den Ball und

TSV I  1:3  FC Gündelbach Weiterlesen »

Nach oben scrollen