Herren I

TSV I 1:2 VfB Vaihingen I

Gegen den favorisierten Gegner aus dem Enztal, der sich vor der Saison gehörig verstärkt hatte, ging unsere Elf selbst ersatzgeschwächt in die Partie. Durch Corona und der 2G-Regel hatte man selber Ausfälle. Zu allem Überfluss verletzte sich auch noch Ersatzkapitän Sebastian Zywicki beim Warmmachen und dem TSV brach nochmals eine Säule weg. In der ersten …

TSV I 1:2 VfB Vaihingen I Weiterlesen »

SV ILLINGEN II 1 : 5 TSV

Gegen den Tabellenletzten SV Illingen war die erste Mannschaft des TSV eigentlich klarer Favorit. Immerhin hatte der Gastgeber in seinen elf Niederlagen bereits 31 Tore kassiert und konnte selbst nur drei erzielen. Trotzdem war das Selbstvertrauen der Werschemer nicht so hoch wie es sein sollte. Durch verschiedene Faktoren waren die Kader der ersten und zweiten …

SV ILLINGEN II 1 : 5 TSV Weiterlesen »

TSV 1 – SV Walheim 2:0

Der Weg nach Walheim führte an malerischen Weinbergen und am Zusammenfluss des Neckars mit der Enz vorbei. Einer der weitesten Anreisen sollte aber nicht umsonst sein und man wollte das Spiel gegen Markgröningen vergessen lassen und wieder 3 Punkte einfahren. Auf einem sehr kleinen Platz mit festen Kunstrasen ging es von Minute eins an zu …

TSV 1 – SV Walheim 2:0 Weiterlesen »

SV Sternenfels I 0:4 TSV I

Nach dem hochverdienten Sieg der Zweiten legte die Erste nach. Sternenfels kam nie ins Spiel und verlor standesgemäß mit 4:0. Bereits nach etwa 10 Minuten belohnte Sebastian Zywicki per Kopf nach einem Eckball die erste Druckphase des TSV. Danach ließ man es gemächlich angehen und hielt die Sternenfelser vom eigenen Tor weg. Nach einer halben …

SV Sternenfels I 0:4 TSV I Weiterlesen »

FC Gündelbach I 1:4 TSV I

In Gündelbach war der TSV klar favorisiert und nahm diese Rolle auch an. Bereits in der sehr druckvollen Anfangsphase bot der Hausherr unserer Elf zu viel Räume und somit Abschlussmöglichkeiten. Eine davon versenkte Joshua Straßer nach Zuspiel von Sebastian Zywicki sicher im Netz. Kevin Braun traf davor sogar mit einem mächtigen Schuss aus dem Rückraum …

FC Gündelbach I 1:4 TSV I Weiterlesen »

TSV I 1:3 TSV Großglattbach I

Nachdem die  Zweite einen verdienten Sieg einfuhr, wollte die Erste nachziehen. Speziell für den Coach war es ein besonderes Spiel, so arbeitete „Fundamentbauer“ Martin Kern zuvor erfolgreich in Großglattbach. Dementsprechend stellte er seine Mannen ein, die aufgrund des Derbys eigentlich keiner zusätzlichen Motivation bedürft hätten. Was die Zuschauer dann letztlich sahen, hatte mit dieser beschworenen …

TSV I 1:3 TSV Großglattbach I Weiterlesen »

Neue Bekleidungslinie für die Aktiven offiziell übergeben

Endlich war es am vergangenen Sonntag nach dem Spiel gegen Großglattbach soweit, dass die neue Bekleidungslinie offiziell an die Aktiven übergeben werden konnte. Die Spieler erhielten mit dieser Aktion eine umfassende Ausstattung, bestehend aus vier Oberteilen und zwei Hosen. Die Planungen hierfür begannen bereits zu Beginn der Saison 2020/2021, zogen sich aber durch Unwägbarkeiten wie …

Neue Bekleidungslinie für die Aktiven offiziell übergeben Weiterlesen »

TSV Wiernsheim – SPVGG Bissingen III 9:1

Etwas kurios, so spielte die Zweite gegen eine Erste und die Erste gegen Dritte. Die Staffeleinteiler beim WFV werden sich schon was dabei gedacht haben. Jedoch kam ein hoffnungslos unterlegener Gegner auf den Werschemer Sportplatz und wurde mit 9:1 nach Hause geschickt. Dem TSV gaben sich noch mehr Chancen und das Ergebnis hätte durchaus höher …

TSV Wiernsheim – SPVGG Bissingen III 9:1 Weiterlesen »

TSV Ensingen I 3:0 TSV Wiernsheim I

Der TSV hatte sich bei bestem Wetter etwas ausgedacht, um die Niederlage im Pokal wieder Wett zu machen. Man überrumpelte zu Beginn die Ensinger mit forschem Anlaufen und kam zu einigen Abschlüssen. David Zywicki und Cedric Meeh kamen so zu einigen vielversprechenden Möglichkeiten, die einfach besser genutzt werden müssen. Jedoch hatte dieses hohe Anlaufen seinen …

TSV Ensingen I 3:0 TSV Wiernsheim I Weiterlesen »

TSV 2:4 TSV Ensingen

Nachdem man in den ersten Ligaspielen nicht überzeugen konnte, ging man mit keinen allzu großen Erwartungen in das Pokalspiel. Man nahm sich vor, die deutlich stärker eingeschätzten Ensinger mit Kampf, Cleverness und Einstellung zu begegnen. Die Flutlichtatmosphäre trug dann dazu bei, dass es ein rassiges Spiel werden konnte. Unsere Elf ging von Minute eins an …

TSV 2:4 TSV Ensingen Weiterlesen »

Scroll to Top